Fachbereich Finanzen - Vollstreckung

 

Im Falle einer misslichen Lage oder unvorhersehbaren Vorkommnissen können Sie einen Stundungsantrag in der Gemeindekasse stellen oder eine Ratenzahlung vereinbaren.

Bitte reichen Sie dazu den unten stehenden Antrag ausgefüllt ein:

Stundungsantrag Steuern und Abgaben

Frau Dickmann, Tel. 05155 69-138, steht Ihnen hier im Bereich Vollstreckung für Fragen zur Verfügung.